Hotel & Restaurant verpachten 

Auch bei einer Verpachtung bedarf es einiger vorbereitender Maßnahmen um ein Hotel oder Restaurant erfolgreich zu Verpachten. 

1. Eigentümer oder selbst Pächter
Immer wieder kommt es vor das der aktuelle Pächter selbst einen Nachfolger sucht. Hierbei gilt es jedoch vorher zu klären, ob dies im Sinne des Eigentümers ist.  Am besten ist es natürlich, sich das schriftliche Einverständnis des Eigentümers einzuholen. Denn am Ende entscheidet immer der Eigentümer, da er auch der Vertragspartner im Pachtvertrag ist. Nur so kann sichergestellt werden, das ein neuer Pächter erfolgreich vermittelt werden kann. 

2. Zahlen statt Malen
Es gibt immer gute Gründe warum das aktuelle Pachtverhältnis beendet wird.  Um einem potentiellen neuen Pächter die Erfolgschancen aufzuzeigen, sollte ein bisher erfolgreich geführter Betrieb immer auch Umsatzzahlen offenlegen.  Natürlich hängt der Umsatz auch vom Gastronomen selbst ab, jedoch ist es für den neuen Pächter nicht von Nachteil die guten Umsätze des Vorgängers vor Augen zu haben. Aber auch Fixkosten wie Energiekosten sind hilfreich für die Planung. 

3. Wichtige Eckdaten
Bei der Übernahme eines Gastronomischen Betriebes ist es für den neuen Pächter hilfreich, eine Liste der Firmen an die Hand zu bekommen, mit denen in der Vergangenheit zusammen gearbeitet wurde:

  • Getränkelieferant

  • Brauerei (Vertragsgebunden J/N?)

  • Wäscheservice

  • Großmarkt 

  • Energielieferant

  • Bestehende Serviceverträge für Inventar

  • etc.


4. Inventar
Je nachdem ob Inventar übernommen wird, ist es unabdingbar eine vollständige Liste des vorhanden Inventars zu erstellen. Der neue Pächter entscheidet dann natürlich selbst ob er alles weiterhin nutzt oder eigenes Inventar zur Verwendung bringt.  Soll jedoch eine Ablöse oder Kaution bezahlt werden, so muss entsprechend der Wert des Inventars anhand der Liste dokumentiert sein


 

Image by Juliana Kozoski

Unser Vertriebsgebiet

Vertriebsgebiet Absolut Gastronomie Immobilien.jpg

Sie wollen Ihre Gastronomie Immobilie oder Ihr Hotel verkaufen? 

Dann kontaktieren sie uns: 
Makler Gastronomie Immobilien